Küchenbrand Trombacher Hof – Bad Münster a. St. Ebernburg

Bild: Feuerwehr Bad Kreuznach

Der 200. Einsatz für die Wehren der Verbandsgemeinde Rüdesheim in diesem Jahr führte uns Norheimer am frühen Dienstagmorgen zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Bad Münster am Stein/Ebernburg.

Die Küche im Erdgeschoss eines Anwesens am Trombacher Hof stand bei Eintreffen der Feuerwehren in Vollbrand. Aus den Fenstern des Hauses drang dichter Rauch. Die Bewohnerin des Hauses konnte sich bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte ins Freie retten. Sie wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst untersucht. Mehrere Trupps unter Atemschutz drangen zur Brandbekämpfung mit C-Rohren in den Innenangriff zur Küche vor. Eine Ausbreitung des Brandes konnte verhindert werden und das Brandausmaß blieb auf die Küche beschränkt. Die Küche brannte jedoch völlig aus.

Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Bild: Feuerwehr Bad Kreuznach
Bild: Feuerwehr Bad Kreuznach
Einsatznummer: 200/2017
Einsatzort: Bad Münster am Stein-Ebernburg, Trombacher Hof
Datum: 19.12.2017
Alarmstufe: Brand 3
Alarmierungszeit: 03:59 Uhr
Einsatzende: 06:30 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. 31 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger & Sirene
Einsatzleiter: Löschbezirksführer LB West FW Bad Kreuznach
Einheiten:
  • FW Norheim
  • FW Bad Kreuznach
  • Rettungsdienst
  • Polizei
Fahrzeuge/

Funktionsträger

  • FW Norheim MLF
  • FW Norheim TSF
  • FW Norheim MTF
  • FW Bad Kreuznach LB West
  • FW Bad Kreuznach LB Süd
  • Rettungsdienst mit RTW
  • Polizei mit FuStW

 

 

 

Über Feuerwehr Norheim 112 Artikel
stellv. Wehrführer