Einsatz in Niederhausen nach Unwetter

Nach den heftigen Windböen und dem Starkregen am gestrigen Donnerstag wurden wir nach Niederhausen alarmiert. Dort lagen mehrere Bäume auf der Landstraße. Gemeinsam mit den Kameraden aus Niederhausen und Oberhausen räumten wir die Straße frei und konnten zeitnah wieder die Straße freigeben. 

Nach den starken Regenfällen wurden wir noch von der Gemeinde gebeten und die Flutgräben in den Norheimer Weinbergen anzuschauen, da diese sehr verschlammt waren. Mit starkem Wasserdruck haben wir die Straßendurchführung freigemacht so dass das Regenwasser wieder abfließen kann. 

Über Feuerwehr Norheim 124 Artikel
stellv. Wehrführer