Tag der offenen Tür 2016

Auch in diesem Jahr fand wieder unser traditioneller Tag der offenen Tür statt. Trotz des durchwachsenen Wetters kamen zahlreiche Besucher zu uns um mit uns zu feiern. Gerade bei unserem offiziellen Teil des Festes, den Beförderungen, Ehrungen und Verpflichtungen, war der Besucheranteil sehr groß. In seiner Rede stellte Jens Kaffine zunächst 5 junge Feuerwehrleute vor, die wir in den letzten Monaten in den aktiven Dienst verpflichten konnten. Fabian Butz und Vincent Hesselbach konnten bereits die ersten Lehrgänge absolvieren. Leon Hennen, Rene Groghan und Lars Fuhrmann werden in diesem Jahr ihre Grundausbildung durchlaufen.

von links nach rechts: Leon Hennen, Rene Groghan, Vincent Hesselbach, Fabian Butz und Lars Fuhrmann
von links nach rechts: Leon Hennen, Rene Groghan, Vincent Hesselbach, Fabian Butz und Lars Fuhrmann

Zusätzlich konnte der Beauftragte der Verbandsgemeinde Bad Münster a. St. / Ebernburg, Markus Lüttger, noch ein weiteres aktives Mitglied in den Dienst verpflichten. Heiko Simon wurde als „Quereinsteiger“ Feuerwehr per Handschlag verpflichtet.

Auch Beförderungen standen an. Bettina Arns wurde zur Oberfeuerwehrfrau, Jürgen Brende und Hagen Dallmann wurden zu Oberfeuerwehrmännern befördert.

Mit einer besonderen Ehrung wurden drei „alte Hasen“ bedacht.

Sabine Domann, Markus Maurer und Michael Petermann. Die Leiterin der Vorbereitungsgruppe, der Jugendwart und der stellvertretende Wehrführer, wurden für 25 jährige Tätigkeit mit dem sibernen Feuerwehrehrenzeichen ausgezeichnet.

unbenannte Fotosession-061
Per Handschlag verpflichtet: Heiko Simon

 

unbenannte-Fotosession-050
v.l.n.r Michael Petermann, Hagen Dallmann, Markus Maurer, Bettina Arns, Jürgen Brendel, Sabine Domann.

 

Im Anschluss zeigten unsere Bambinis und unsere Jugendfeuerwehr gemeinsam ihr feuerwehrtechnisches Können. Bei einem Verkehrsunfall musste ein verletzte Person aus einem Fahrzeug gerettet und medizinisch versorgt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe fing das Fahrzeug Feuer und ein Brandeinsatz war ebenfalls notwendig.

unbenannte-Fotosession-159 unbenannte-Fotosession-154

Über Feuerwehr Norheim 197 Artikel
stellv. Wehrführer